„Auf Schusters Rappen …“

Zweimal im Monat bieten wir f√ľr Senioren und Junggebliebene, die die Umgebung von Halle mit seinen bekannten bzw. auch manchmal unbekannten Sehensw√ľrdigkeiten kennenlernen wollen, Wanderungen an. Die 2-3 st√ľndigen Wanderungen werden¬† durch einen ortskundigen Wanderleiter gef√ľhrt, der viele historische Erkl√§rungen zu den einzelnen Sehensw√ľrdigkeiten bzw. Landschaften geben kann. Er ist bestrebt sein Angebot immer durch neue Ziele zu erg√§nzen und findet so manches Mal noch weniger Bekanntes aber durchaus Interessantes √ľber Halle und seine Geschichte.

Wandern¬† hat aber auch noch einen wichtigen gesundheitlichen Aspekt: es verbindet Wanderfreudige, man kann √ľber Gesehenes sprechen und ganz wichtig ‚Äď es h√§lt jung und fit.